Bild: Ausbildung zum Mediengestalter /in für Digital- und Printmedien

Ausbildung Mediengestalter /in für Digital- und Printmedien

Fachrichtung Gestaltung und Technik
Mediengestalter /innen für Digital- und Printmedien, Fachrichtung Gestaltung und Technik, verfügen über ein breites Basiswissen im Bereich der neuen Medien und der visuellen Kommunikationsprozesse.

Bild: Ausbildung zum Mediengestalter /in für Bild/Ton

Ausbildung Mediengestalter /in für Bild und Ton

Eine technische Berufsausbildung
In einem Beruf der Medienbranche können Sie Ihren Spaß an kreativem Entwerfen und Gestalten produktiv umsetzen. Die Unternehmen dieser Branche sind auf kreativen und entsprechend qualifizierten Nachwuchs angewiesen.

Bild: Ausbildung zum Fachinformatiker /in für Systemintegration

Ausbildung Fachinformatiker /in für Systemintegration

Eine technische Berufsausbildung
Analytisches Denken und Flexibilität sowie Spaß am Umgang mit Kunden sind die Voraussetzungen eines Fachinformatikers. Fachinformatiker  programmieren heterogene Netzwerkstrukturen; das Rückgrat der modernen Informationsgesellschaft.

Bild: Ausbildung zum/zur Veranstaltungskaufmann /frau

Ausbildung zur/zum Veranstaltungskaufmann /frau

Kaufmännische Berufsausbildung
Die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann vermittelt die notwendigen Kenntnisse zur Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen jeglicher Art. Als Veranstaltungskaufmann arbeiten Sie i.d.R. bei Werbe- und Eventagenturen, in Messegesellschaften, Rundfunkanstalten und Unternehmen für Veranstaltungstechnik..

Bild: Ausbildung zum/zur Kaufmann /frau für Marketingkommunikation

Ausbildung zum/zur Kaufmann /frau für Marketingkommunikation

Kaufmännische Berufsausbildung
Kaufleute für Marketingkommunikation planen und entwickeln für ihre Kunden kommunikative Maßnahmen, organisieren und steuern deren Umsetzung und kontrollieren das Budget.

Bild: Berufsausbildung bei cimdata.de

Berufsausbildung bei cimdata.de mit IHK-Abschluss

Welche Ausbildung interessiert Sie besonders? Erfüllen Sie die Anforderungen an den Ausbildungsberuf? Haben Sie Interesse an Berufen mit Perspektive?

Dann melden Sie sich bei unseren Beratern, informieren Sie sich unverbindlich und beginnen Sie zum nächstmöglichen Termin Ihre Ausbildung in Berlin!

Aktuelles aus dem cimdata Blog

ostern

Frohe Ostern!

Liebe Cimmies,habt ihr denn alle schon brav viele Eier kreativ gestaltet? Falls dies nicht der Fall sein sollte, dann müsst ihr euch jetzt aber sputen. Denn das Osterwochende startet! Neben viel Spaß und Erfolg bei der Eiersuche wünschen wir euch ein paar schöne und erholsame Tage, die ihr hoffentlich zusammen mit euren Liebsten verbringen werdet! [...]

weiterlesen...
Comic.indd

Das kleine Geheimnis..

Habt auch ihr ein kleines Geheimnis, das ihr nur ungern mit euren Mitmenschen teilen wollt? Dann geht es euch wie Ace aus dem Storyboard von Franziska. In diesem setzt sie das Thema Das kleine Geheimnis visuell sehr schön um. Also schaut es euch doch einfach auf unserem Blog an:

weiterlesen...
Top oder Flop?

Existenzgründung - Top oder Flop?

Existenzgründung: Top oder Flop? Selbstständig im Medien- & Kreativbereich Wann: Donnerstag, 15.05.2014, 15.00 - 17.00 Uhr Wo: Dr. Galwelat cimdata GmbH, Medienakademie Berlin Windscheidstr. 18, 10627 Berlin-Charlottenburg 3. Hof, 5. OG (im Loft) Im Medien- und Kreativbereich ist es durchaus branchenüblich sich selbständig zu machen. Nur wie geht das eigentlich? cimdata stellt mehrere selbstständig tätige Absolventen aus den Bereichen Fotografie, Film, Kulturmanagement [...]

weiterlesen...

Zum cimdata Blog >>

Facebook
Tumblr
Youtube
Alle Angebote

Ausbildung in Berlin – mit cimdata.de in die Zukunft!

Die cimdata Medienakademie Berlin ist eine private Berufsfachschule (staatlich anerkannte Ergänzungsschule), die einen dualen Ausbildungsplatz anbietet.  Das bedeutet, wir bieten Bildungsgänge oder Abschlüsse an, die vergleichbar zu denen an staatlichen Schulen sind. Damit sind Sie als Teilnehmer einer Ausbildung berechtigt, Schüler-Bafög zu beantragen. Ein Ausbildungsplatz an unserer Bildungseinrichtung erfolgt dual, er beinhaltet also schulischen Unterricht als auch die praktische Ausbildung in einem Betrieb. 

In Berlin und Brandenburg z.B. sind es laut Amt für Statistik Berlin-Brandenburg jährlich rund 25.000 junge Erwachsene, die sich für eine Berufsausbildung entschließen. Insgesamt befinden sich in der Region etwa 75.000 Menschen in Ausbildung. Mit dieser Entscheidung gehen unzählige Auszubildende den ersten Schritt in Richtung eines erfolgreichen Berufslebens.

Eine Ausbildung, die die Grundlage für die fachliche Kompetenz im künftigen Beruf darstellt, kommt dem Bedürfnis vieler Schulabgänger entgegen, nach all der Theorie der vergangenen Schuljahre nun etwas „Handfestes“ zu erlernen. Auch für ein anschließendes Studium stellt eine solche Weiterbildung ein gutes Rüstzeug dar. So verfügen in den vergangenen Jahren durchschnittlich mehr als ein Viertel aller Studienanfänger über eine Berufsausbildung (Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung, Berlin).

Fachrichtungen der Ausbildung bei cimdata, Medienakademie Berlin

Sie können sich entscheiden zwischen einer gestalterisch-technischen Ausbildung, technischen sowie kaufmännischen Berufsausbildungen.

So bieten Ihnen die Ausbildung zum Mediengestalter /in für Digital- und Printmedien bzw. zum Mediengestalter /in für Bild und Ton die Möglichkeit, Ihre kreative Ader mit technisch versiertem Handwerk zu vereinen.

Die rein technische Ausbildung zum Fachinformatiker /in für Systemintegration befähigt analytisch Denkende wichtige Netzwerkstrukturen zu programmieren.

Für eine klassische kaufmännische Berufsausbildung entscheiden Sie sich, wenn Sie den Weg des Veranstaltungskaufmanns /-frau oder Kaufmann /-frau für Marketingkommunikation einschlagen wollen.

Diese 36-monatigen Ausbildungen sind staatlich anerkannt und werden mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer zu Berlin abgeschlossen.

IHK-Berufsausbildung mit praxiserfahrenen Dozenten

Für praxisorientiertes Lernen ist jeder duale Ausbildungsplatz in Unterrichtsphasen und betriebliche Praktikumsphasen unterteilt. Nach 16 Monaten schulischer Ausbildung folgt eine 18-monatige Praktikumsphase, die i.d.R. in drei unterschiedlichen Berliner Unternehmen durchlaufen wird. Auch während des praktischen Ausbildungsteils ist cimdata.de seinen Schülern immer ein kompetenter und Begleiter und Ansprechpartner.

Jeder unserer Dozenten hat einen akademischen Abschluss bzw. Beruf, die der Fachrichtung entspricht, den sie unterrichten. Somit wissen sie um die aktuellen Anforderungen der Wirtschaft sowie der Arbeitgeber und können die Auszubildenden bestmöglich für ihr späteres Berufsleben fit machen.

Nach Schule und Praktikum erfolgt dann eine gezielte, zweimonatige Prüfungsvorbereitung, bevor die Auszubildenden die externe IHK-Prüfung ablegen.

Informieren Sie sich! Wir beraten Sie gerne! Infoline 030. 32 79 91-31

Informieren Sie sich über die Ausbildungsberufe mit den folgenden Clips.

Hier werden ihnen die Berufsbilder kurz und prägnant vorgestellt: Berufe TV >> 

Mediengestalter /-in Digital/Print - Film starten>>

Mediengestalter /-in Bild/Ton - Film starten >>

Fachinformatiker /-in&Systemintegration - Film starten >>

Veranstaltungskaufmann /frau - Film starten >>

Kaufmann /frau für Marketingkommunikation - Film starten >>

ODER SIND SIE INTERESSIERT AN INFORMATIONEN ZUR UMSCHULUNG?
DANN BESUCHEN SIE UNS DOCH UNTER:

www.umschulung.cimdata.de